Crosswind’s D…

 

… kleine Entdecker wollen hoch hinaus!!!

Aktuell liegt bei meiner Freundin – Uli Schlögell – ein 4 Wochen alter Chessie-Wurf. Natürlich bin ich so oft es geht dort zu besuch und genieße das wilde gewusel, gebelle und geknurre um mich herum. Dexter, Bones und Blade durften auch bereits Bekanntschaft mit den kleinen Wellenköpfchen schließen und vor allem Blade ist sehr fasziniert von den kleinen Gremlins und geht in seiner „Onkel“-Rolle wunderbar auf.

Die Welpen entstammen aus einer interessanten Verpaarung und sie zeigen jetzt schon, was sie mal für flotte Feger werden wollen! Beide Eltern sind jagdlich geführt und somit werden die Welpen ausgeprägte jagdliche Anlagen mitbringen und sich auf ein Leben als Jagdbegleiter freuen oder auch als Hunde mit einer „auslastenden“ Lebensaufgabe (Dummyarbeit, Mantrailing…)

Wer sich über die Rasse schlau machen will und Interesse hat, findet in DIESEM sehr informativen Portrait über den Chesapeake Bay Retriever alle Fakten.

Im „Crosswind’s Chessies Blog“ gibt es mehrmals die Woche Updates aus der Welpenkiste in Form von kleinen Berichten und Fotos.

ICH würde alle nehmen, aber leider geht das im Moment nicht. Ich bin trotzdem sehr froh darüber, dass Uli mich seit dem ersten Lebenstag sehr aktiv an der Entwicklung der D-chen teilhaben lässt.

 

!!!Aktuell suchen noch 2 Rüden ein liebevolles Zuhause!!!

 

P1040207

„Die Drei von der Tankstelle – ääähm Terrassentür!“

 

P1040216

Rüde Blau mit dreckigem Mäulchen nach Breimahlzeit 🙂

 

P1040196

… und um kurz danach in komatösen Tiefschlaf zu fallen.

 

P1040238

Herr Türkis (der verkappte Brindle) und Frau Lila im Klinch. Herr Türkis kam erst mitte zweiter Lebenswoche mit den bunten Beinchen raus und mausert sich so langsam zum Streifenhörnchen!

 

P1040253

„Huch!!! Werd ich auch ‚mal so groß???“ Splash passt im Hintergrund auf und Blade schließt Bekanntschaft mit Herr Grün

P1040234

„Die Drei Grazien beim wilden Weiber-Klinch“

P1040277

„Schlafende Hunde, soll man nicht wecken…“

P1040275

„Tschüss bis bald…“

 

 

Mehr Info’s unter www.x-winds.de und auf www.crosswindschessies.blog.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.